Ich brauche eine Blowerdoor-test? Welchen ?

Ein Blowerdoor-test ist nicht gleich ein Blowerdoor-test.

 

Oft fällt es unseren Interessenten schwer, den genauen Bedarf zu formulieren. Hier geben wir Ihnen einige

Beispiele an die Hand, die es uns leichter machen ihnen das Passende anzubieten.

 

Für die Anwendung eines Blowerdoor-test's können auch sehr weitreichende strategische Gedanken eine Rolle spielen.

 

Die Energieeinsparverordnung ENEV2014 :

In der Anlage 4  der ENEV finden Sie gesetzlichen Grenzwerte für die Luftwechsel durch Infiltration. Der Blowerdoor-test ist

per Gesetz erforderlich, wenn in der ENEV Berechnung die rechnerischen Vorteile des Blowerdoor-test's genutzt werden und wenn Sie eine mechanischen Lüftungsanlage betreiben.  Unsere Blowerdoor-test's entsprechen den Anforderungen der ENEV.

 

Die KFW Bedingungen:

Die KFW Bank will ausschließlich gute Bauqualität fördern. Deshalb ist der Blowerdoor-test in den Förderprogrammen für Gebäude mit hoher Energieeffizienz (KFW Effizienzhaus55) zwingend vorgeschrieben. Bei der KFW Bank sind unsere Blowerdoor-test anerkannt und wir beachten deren technischen Merkblätter.

 

Ungelöste Probleme Abklären:

Probleme/Schäden an Gebäuden werden häufig durch den Blowerdoor-test abgeklärt. Die Suche nach Lufteintritt und Luftaustrittsstellen geben Aufschluss über die Ursache vieler Bauschäden und Baumängel. Nur durch die Abklärung kann auch Abhilfe geschaffen werden. Mit Blowerdoor, Thermografie und Prüfnebel spüren wir luftdurchgängige Stellen auf und lösen damit viele Probleme und auch Streitfälle.

 

Energieverbrauch zu hoch:

Regelmäßig wundern sich Menschen über zu hohe Heizenergiekosten und suchen nach einer Ursache. Häufig bleibt die Wärme nicht im Haus, weil sie durch Ritzen und Fugen entweicht. Schon so oft hat der Blowerdoor-test die Antwort auf zu hohe Heizenergiekosten gegeben - oder aber auch diesen Themenbereich ausgeschlossen und somit schneller eine Lösung ermöglicht.

 

Teilen Sie uns doch bitte bei Ihrer Anfrage folgendes mit:

  • Ein-/ Zweifamilienhaus

          Gut. Was ist der Zweck der Messung ? ENEV oder KFW Nachweis ? Zweifel oder Probleme und Wunsch nach Abklärung?

          Wichtig: Auf welche Weise ist die Lüftung vorgesehen ? Fensterlüftung ? Dezentrale oder Zentrale Lüftungsanlage ?

  • Nichtwohngebäude

          Interessant. Wie groß ist das Gebäude, bzw. die zu messenden Zone m³ ? Was ist der Zweck der Messung ? ENEV oder  

          KFW Nachweis ?  Gibt es eine oder mehrere Lüftungsanlagen ?

 

  • Wunschtermin

          Natürlich brauchen wir etwas Vorlaufzeit. Aber wir sind immer bemüht alle Bauvorhaben so schnell wie möglich zu  

          bearbeiten. Teilen Sie uns doch gleich ihren Terminfenster mit.

 

  • Bitte beachten

         Ist Ihr Gebäude messbereit ? Ein Objekt ist dann messbereit, wenn alle Fenster und Türen nach außen eingebaut sind

         und der zu messende Raum gegenüber dem Freien geschlossen ist. Damit ist nicht jedes Leerrohr nach außen gemeint,

         aber wichtig ist, das die Leitungsdurchdringungen und Mauerwerksöffnungen, Oberlichter usw. zumindets temporär

         beim Test verschlossen sind.

Wir freuen uns über Ihre Nachricht und melden uns schnellst möglich zurück.

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.